plusminus design®
Puchstrasse 17
8020 Graz

office@plusminus-design.at

Feld darf nicht leer sein

Bitte probiere eine gültige Email Adresse

Feld darf nicht leer sein

DI (FH) Angelika Krenn-Hazmuka
+43/650-7212-477
sag hallo

Florian Hazmuka
+43/650-5300-716
sag hallo

UID: ATU62879914
Bankverbindung: Erste Sparkasse
IBAN: AT962081500000631721
BIC: STSPAT2G


Informationspflicht lt. ECG und Mediengesetzt


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutzanpassungsgesetz, TKG). Mit nachstehenden Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die rechtlich relevanten Aspekte der Datenverarbeitung durch uns. Diese Informationen richten sich nicht nur an unsere Kunden, sondern auch an unsere Geschäfts- und Kooperationspartner und sonstigen Interessenten (wie z.B. Personen, die sich lediglich mit einer Anfrage an uns wenden oder Bewerber für eine Mitarbeit).

Informationen gemäß Art 13 DSGVO:
Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Name: plusminus design®
Adresse: Puchstraße 17, 8020 Graz
Telefon: +43 650 7212477, +43 650 5300716
E-Mail: office@plusminus-design.at, info@mapbagrag.com

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten:
  • Nachname und Vorname bzw. Firma
  • Geburtsdatum
  • Postadresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse 
  • IP-Daten des Anschlussinhabers (dies nur im Rahmen einer Vertragsabwicklung über unseren Web-Shop)
  • Kreditkartendaten (dies nur im Rahmen einer Vertragsabwicklung über unseren Web-Shop)
  • UID-Nummer (dies nur, falls dies aus steuerrechtlichen Gründen erforderlich ist)
  • Daten des Curriculum Vitae (gilt nur für Bewerbungen)

  • Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten:
  • Vertragsabwicklung und vorvertragliche Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren
  • Versendung von Informationsmaterial und Werbefoldern per Post bzw. Newsletter
  • Statistik, Marktforschung, Kundenbindung und -gewinnung
  • Abwicklung von Verträgen mit unseren Geschäfts- und Kooperationspartnern
  • Bearbeitung von Anfragen von Interessenten
  • Prüfung von Bewerbungen für eine Mitarbeit

  • Rechtsgrundlagen, auf deren Basis wir personenbezogene Daten verarbeiten:
  • Vorliegen Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke,
  • Erforderlichkeit der Datenverarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Setzung von vorvertraglichen Maßnahmen,
  • Erforderlichkeit der Datenverarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder
  • Vorliegen eines berechtigten Interessen unsererseits oder eines Dritten, sofern nicht Ihre Interessen überwiegen

  • Berechtigte Interessen:
  • Kundenbindung und -gewinnung
  • Statistik
  • Marktforschung
  •  
    Kategorien der Empfänger der personenbezogenen Daten:
  • IT-Support und Provider
  • Abwickelnde Bankinstitute bzw. Zahlungsdienstleister
  • von uns beauftragte Versandunternehmen
  • Newsletter-Webdienst
  • Marktforscher
  • Steuerberater, Finanzamt
  • sonstige Behörden und Gerichte (sofern zu einer Datenweitergabe an diese im Anlassfall eine entsprechende Verpflichtung bzw. Berechtigung besteht)

  • Speicherdauer der personenbezogenen Daten:
  • jedenfalls für die Dauer des Bestehens der Kunden- bzw. Geschäftsbeziehung
  • darüber hinaus: bis zum Ablauf der jeweiligen zivilrechtlichen Fristen zur Geltendmachung der beidseitigen Ansprüche aus einem geschlossenen Vertrag oder vorvertraglichen Schuldverhältnis sowie bis zum Ablauf der steuer- und (falls erforderlich) arbeitsrechtlichen Aufbewahrungsfristen
  • bei Vorliegen einer Einwilligung zur Datenverarbeitung Ihrerseits: bis zum Widerruf der Einwilligung, längstens jedoch sieben Jahre (sofern Ihrem Widerruf bzw. der genannten Frist keine gesetzliche Verpflichtung entgegensteht)
  •  
    Ihre Rechte:
    -    Recht auf Auskunft:
    Sie haben das Recht von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese Daten und Information gemäß Art 15 DSGVO.
    -    Recht auf Berichtigung:
    Sie haben das Recht von uns die Berichtigung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Verarbeitungszwecke haben Sie auch das Recht die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung -  zu verlangen (Art 16 DSGVO).
    -    Recht auf Löschung:
    Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten gelöscht werden, sofern einer der in Art 17 DSGVO genannten Gründe zutrifft.
    -    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
    Sie haben das Recht von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der Voraussetzungen des Art 18 DSGVO gegeben ist.
    -    Recht auf Datenübertragbarkeit:
    Sie haben das Recht die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln, sofern die Voraussetzungen des Art 20 DSGVO vorliegen.
    -    Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung:
    Sie haben gemäß Art 21 DSGVO das Recht aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie  betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. 
    -    Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen:
    Sie haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

    Beschwerderecht und zuständige Behörde:
    Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, 1080 Wien, Wickenburggasse 8, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at.

    Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass wir unsere Datenschutzerklärung (aufgrund allfälliger Erweiterung unseres Leistungsangebots, rechtlicher oder technologischer Entwicklungen etc.) laufend anpassen werden und empfehlen daher eine regelmäßige Einsichtnahme in diese Datenschutzerklärung.

    Weitere Informationen (insbesondere gemäß TKG):
    Weitere Informationen zur Nutzung unserer Website, die Cookies und Funktionen des Web-Analyse-Dienstes „Google Analytics“ verwendet, lesen sie bitte in den folgenden beiden Absätzen:

    Cookies
    Unsere Website verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern. Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Webbrowser und Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes. Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt. Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern. Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff „cookies löschen chrome“ oder „cookies deaktivieren chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. edge, firefox, safari aus. Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

    Google Analytics Datenschutzerklärung
    Wir verwenden auf dieser Webseite Google Analytics der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

    Pseudonymisierung
    Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics
    Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Information zum Newsletter
    Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung, übersenden wir Ihnen regelmäßig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten). Für eine wirksame Registrierung benötigen wir ihre E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über office@plusminus-desing.at oder info@mapbagrag.com mitteilen.

    plusminus design® 2018

    x
    social share